Direktanfrage

Direktanfrage

zur Immobilie #503-1

    Ihre persönlichen Daten

    Was können wir für Sie tun?

    Wie sollen wir mit Ihnen in Kontakt treten?

    Erreichbarkeit für Rückruf (falls Kontakt via Telefon)

    Können wir Ihnen einen besonderen Wunsch erfüllen?



    Die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt via SSL.
    Die *gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

    #503-1 Zweifamilienhaus in 42857 Remscheid

    Zweifamilienhaus in begehrter Wohnlage von Remscheid-Westhausen

    Verkauft

    #503-1 Zweifamilienhaus in 42857 Remscheid

    Zweifamilienhaus in begehrter Wohnlage von Remscheid-Westhausen

    Über diese Immobilie

    Als ehemaliges Siedlungshaus im Jahre 1934 erbaut, wurde die hier angebotene Immobilie im Jahre 1980 durch einen rückwärtigen Anbau erweitert und präsentiert sich heute als Zweifamilienhaus auf einem Grundstück von 822m² Größe.

    Das Ursprungshaus verfügt über eine Wohnfläche von knapp 67m², die sich über Erd- und Dachgeschoss verteilen. Hierbei sind im EG das Wohnzimmer, die Wohnküche, ein Flur und das kleine Duschbad untergebracht, im Dachgeschoss befinden sich 2 Schlafzimmer.
    Das Haus ist unterkellert und weist hier eine Nutzfläche von ca. 38m² auf.

    Auch die rückwärtige Einheit ist in 1,5-geschossiger Bauweise errichtet, aber lediglich das Erdgeschoss ist wohnlich ausgebaut. Auf etwa 90m² sind von einem langen Flur Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Küche mit Essplatz sowie ein Badezimmer mit Wanne und Dusche abgehend.

    Eine Treppe führt ins zum Ausbau vorbereitete Dachgeschoss mit einer zusätzlichen Fläche von knapp 70m². Der Boden ist bereits mit Estrich belegt, die Dachschrägen sind gedämmt. Auf der Giebelseite steht Ihnen eine ansprechende Loggia zur Verfügung.

    Auch diese 2. Einheit ist unterkellert. Auf etwa 85m² Nutzfläche, sind 2 größere Kellerräume untergebracht, die sich durchaus auch als Arbeits- oder Gästezimmer anbieten. Außerdem befinden sich hier ein Wasch- und Trockenraum, ein Vorratsraum sowie der Heizungsraum mit der Ölzentralheizung aus dem Jahre 1997.

    Auf dem 822m² großen Grundstück ist auf der Hausvorderseite eine Terrasse mit kleiner Rasenfläche angelegt, die von der hinteren Wohneinheit betreten werden kann. Rückwärtig bietet eine größere Wiesenfläche Ihrem Nachwuchs ausreichend Platz zum Spielen.

    Zum Objekt gehört eine rechtsseitig angebaute, übergroße Garage von knapp 34m², die über eine seitliche Tür auch vom Garten her zu begehen ist.

    Ausstattung

    - Ursprüngliches Siedlerhaus aus dem Jahre 1934

    - ca. 67m² Wohnfläche, 3 Zimmer, Wohnküche, Flure Duschbad

    - Anbau einer 2. Wohneinheit im Jahre 1980

    - aktuell ca. 90 m² Wohnfläche im EG, rd. 70 m² vorbereitete Ausbaureserve im DG

    - 3 Zimmer, Küche, Diele, Bad mit Wanne und Dusche

    - Vollunterkellerung beider Gebäudeteile

    - Einbauküche ist im Kaufpreis enthalten

    - 822m² großes Grundstück mit vorderer und rückwärtiger Außenfläche

    - übergroße Garage

    Herr Dirk Mosler

    Ihr Ansprechpartner

    Dirk Mosler

    Objektbilder

    Objekt- und Energiedaten

    Details

    • Objektart Zweifamilienhaus
    • Baujahr 1934
    • Zustand OFFEN
    • Umgebung Kindergärten 1,00 km
      Grundschule 1,00 km
      Realschule 4,00 km
      Gymnasium 4,50 km
      Autobahn 9,00 km
      Zentrum 6,00 km

    Flächen

    • Anzahl Zimmer 6
    • Wohnfläche 156 m²
    • Grundstücksfläche 822 m²
    • Nutzfläche 192 m²
    • Anzahl Schlafzimmer 4
    • Anzahl Badezimmer 2
    • Anzahl seperate WCs 1

    Ausstattung

    • Stellplatzart Garage
    • Unterkellert Ja

    Preise

    • Kaufpreis 349.000 €
    • Provision Verkäufer und Käufer zahlen je 3,57%, inkl. gesetzlicher MWSt vom beurkundeten Kaufpreis

    Energieausweis

    • Bedarfsausweis
    • Endenergiebedarf: 325,9 kWh/m² a
    • Mit Warmwasser: Ja
    • Baujahr Anlagentechnik: 1997
    • Energieeffizienzklasse: H
    • Primärer Energieträger: Öl
    • Erstellt am: 30.11.2013
    • Gültig bis: 23.12.2023
    • Gebäudeart: wohn
    325,9 kWh/m² a

    Grundrisse und Pläne

    HINWEIS: Pläne sind u. U. nicht maßstabsgetreu.

    Lage der Immobilie

    Westhausen liegt im südwestlichen Teil der Stadt Remscheid. Die hier angebotene Immobilie befindet sich zudem am Stadtrand in direkter Waldlage.
    Von hier aus sind es etwa 45 Minuten Wanderung hinunter zum idyllischen Solinger Ortsteil Unterburg. Erkunden Sie die Umgebung und die hübsche Landschaft zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Ob Sie Schloß Burg oder die Müngstener Brücke als Ausflugsziel wählen, alles lässt sich recht bequem und in kürzester Zeit erreichen.

    Ebenso das Zentrum der Stadt Remscheid, in dem sich alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs befinden. Im Ortsteil Reinshagen befinden sich zudem Kindergarten und Grundschule, weiterführende Schulen im Stadtgebiet, welches sie praktisch mit dem ÖPNV erreichen können. Die nächste Bushaltestelle liegt etwa 200m entfernt.

    Für Bahnpendler stellt der Güldenwerther Bahnhof die nächste Anlaufstelle dar, zu dem es ca. 2km sind. Die nächste Autobahnanschlussstelle auf die A1 (Richtung Dortmund Köln) erreichen Sie in rd. 10 Fahrminuten.

    zur Karte

    HINWEIS: Der Umgebungsplan zeigt nur die ungefähre Lage eines Objekts. Der tatsächliche Standort kann in Einzelfällen mehrere Kilometer von der angezeigten Position entfernt liegen. Detaillierte Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage.

    Sonstige Angaben

    Gerne bringen wir Ihnen diese Immobilie in einem persönlichen Besichtigungstermin näher.
    Bitte setzen Sie sich zur Terminabsprache kurzfristig mit unserem Büro in Verbindung.

    Alle unsere Angebote finden Sie auf unserer Website: www.mosler-immobilien.de.